Update 1: *Drachenschwanz*

Ich will Euch mal schnell ein Update zum Projekt *Drachenschwanz* schicken. Typisch beim “Anleitung schreiben” oder “neue Idee in die Tat umsetzten” ist der Besuch des Ribbelmonsters. Bei mir hat das Ribbelmonster gleich mehrfach Arbeit gehabt. Hi hi hi, warum sollte es diesem Ungetüm besser gehen als mir?

Nachdem das Ribbelmonster zugeschlagen hat….

ribbelmonster


Alles auf Anfang!

Erstmal von vorn angefangen … und gucken was dabei raus kommt …

drachenschwanz-anfang

Naja … eigentlich dachte ich ja, der Knoten wäre geplatzt …

neuer-versuch-1

…doch irgendwie ist es nicht so, wie es sein soll.



Gefällt mir gar nicht!

  • diese eingearbeiteten Ecken sehen komisch aus -> nicht gut
  • es wird zu schnell breit -> zu viel Zunahme
  • so kommt das Muster gar nicht raus

Fazit:

  1.  zu viel Zunahme pro Reihe
  2. eingearbeitete Ecken weg lassen
  3. das Ribbelmonster schlägt erneut zu…

-Also nochmal: Alles auf Anfang!-

… und siehe da …

Das sieht doch schon ganz gut aus! Gar nicht so schlecht!

neuer-versuch

Einziger Fehler: Die Spitze ist noch zu breit… wird dann ja eher ein Stummelschwanz. 😄

OK, dann heißt es jetzt wieder “rumprobieren” … wie der Anfang am besten funktioniert … wieviele Anfangsmaschen … wie in den ersten Reihen die Zunahme am besten gemacht werden müssen, damit es später auch eine richtig schöne Spitze ergibt. Ach und immer schon mitschreiben, sonst wird das niemals eine geschriebene Anleitung nach der jemand anderes arbeiten kann. Wer schon nach der Fertigstellung noch stundenlang die Maschen zählen? ICH nicht.

Aber die grobe Richtung steht schon mal!

hakelschrift

Wenn die Spitze passt, könnte es vielleicht schon bald ein Tuch geben… Mal sehen, ob es jetzt was wird…

Eure Knoten-Hexe

Teile diesen Beitrag:

Privacy Preference Center

Notwendig

Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig
funktionieren. Diese Art von Cookies macht eine Webseite nutzbar, indem sie Grundfunktionen wie zum Beispiel die Seitennavigation
ermöglichen. Auch die Funktionen des Warenkorbes werden sicher gestellt.

wc_cart_hash_#, wc_fragments_#, tk_or, tk_r3d, tk_lr, tk_tc

Other

Diese Cookies sorgen dafür, dass
1. das Newsletter-Anmelde-Formular für 4 Wochen nicht erneut angezeigt wird und
2. deine Cookie-Einstellungen für 1 Jahr gespeichert werden.

hustle_module_show_count-popup-1, gdpr[allowed_cookies], gdpr[consent_types]