Nachschub für die Nadeln

Heute kam der Paket-Bote und brachte mir die ersehnte Woll-Lieferung aus Österreich.

Schon vor dem Öffnen des Pakets fühlte ich mich, wie ein kleines Kind zu Weihnachten. Also schnell die Schere geschnappt und das Paketklebeband durchtrennt. Die erste Seite des Kartons hochgeklappt und da blitzt schon etwas Folie hervor. Ganz schnell weiter… nächste Seite auf… und da lugt noch mehr durch den Spalt… Folie und ein toller pinker Farbton versprach mir schon jetzt ein glückliches Kind… Jetzt aber ganz schnell die beiden Deckel auf….

…und da sind sie! Wunderschön und diese leuchtenden Farben! Ein Traum!

Jeder der Sweets ist liebevoll einzeln in Geschenk-Folie verpackt und mit einem niedlichen kleinen Schleifchen versehen. Zusätzlich hatte jeder Sweet einen Aufkleber auf der Folie mit Name, Lauflänge, Fadenstärke und einer Empfehlung für die Nadelstärke. Es macht den Anschein, als ob die Woll-Fee Yasmin jeden Sweet mit Liebe in den Karton gebettet hatte. Obenauf lag ein Chiffon-Säckchen mit wundervollen Maschenmarkierern. Ich vermute, auch hier hatte die Woll-Fee selbst Hand angelegt. Die Wolle ist angenehm weich und riecht wie frisch gewaschen. An jedem Sweet befindet sich ein kleiner Anhänger, der den Fadenanfang in der Mitte markiert. Herzen, Kuchen, Tortenstücke, kleine niedliche Eulen…. machen noch mehr Lust gleich das nächste Schmuckstück anzunadeln.

Die Ideen sprudeln nur so bei dieser Farbenpracht…. Ich freue mich schon aufs nadeln!

Eure Knoten-Hexe

PS: Das ist Wolle aus Yasmin’s Wolloase! …. und hier geht es zu Ihrer Facebook-Seite.

Teile diesen Beitrag: